Kanton Bern

Kanton Bern Startseite

TaxInfoStartseite


Navigation




Praxisfestlegung Umstrukturierungen

Hinweis

Icon

Die Ausführungen zu den kantonalen Besonderheiten bei Holding- und Domizilgesellschaften betreffen die Praxis bis zum 31. Dezember 2019. Die Steuergesetzrevision 2021, mit welcher die Sondersteuerlösung im Kanton Bern gesetzlich geregelt wird, tritt rückwirkend per 1. Januar 2020 in Kraft. 

Grundlage der bernischen Praxisfestlegung bildet das Kreisschreiben Nr. 5 der ESTV vom 1. Juni 2004, welches mit Hinweisen zu den bernischen Steuern ergänzt wurde. Kantonale Besonderheiten bestehen bei der kantonalen Grundstückgewinnsteuer und im Zusammenhang mit den Holding- und Domizilgesellschaften und werden im nachfolgenden Dokument erläutert:

Praxisfestlegung Umstrukturierung

____________________
Fassung vom 18.09.2020


Nach oben



Informationen über diesen Webauftritt